Lesen

DIY

Beim PR-Bild Award 2019 erzielte tesa den 3. Platz in der Kategorie „Lifestyle“. Ausgezeichnet wurde das Bild „Kreatividee tesafilm®“ – ein Eyecatcher aus leuchtenden Farben und mit inspirierender DIY-Idee.

Text

Claudia Greef

Eine weiße Tischlampe, verziert mit türkisfarbenen Fransen, leuchtet vor ozeanblauer Wand. Blumen und Dekoration in Orange, Gelb und Rot setzen knallige Akzente – ein Bild, das Lust auf ein kreatives Kontrastprogramm in den eigenen vier Wänden macht. Das Foto ist Teil eines Tipps des tesa DIY-Magazins Kreativ (K)leben, das individuelle Ideen und Inspirationen rund ums Gestalten mit tesa® Produkten bietet – hier zum Aufpeppen der schlichten Lampe, die dank Tape-Unterstützung ihre flotten Fransen bekommt.

FRANSENLAMPE

Hier finden Sie die vollständige Anleitung, um unsere Fransenlampe nachzubauen.

ZUR ANLEITUNG

Motive, die Geschichten erzählen

Das Bild setzte sich gegen 600 Einreichungen von 160 Unternehmen und Organisationen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz durch. Bereits zum 14. Mal verlieh die dpa-Tochter news aktuell den PR-Bild Award für herausragende Fotografie von Unternehmen, Organisationen und Agenturen. 2019 konnte die Jury aus Journalisten und PR-Experten über viele sehr kreative, aber auch handwerklich hervorragende Fotos abstimmen. „Die Siegerbilder sind zwar in ihren Motiven sehr vielfältig, haben aber eines gemeinsam: Sie erzählen eine Geschichte, regen unsere Vorstellungskraft an und öffnen uns den Blick in eine bisher unbekannte Welt. Wir lernen durch ihre Betrachtung dazu, oder bleiben in Gedanken noch etwas bei ihnen hängen“, sagt Edith Stier-Thompson, Geschäftsführerin von news aktuell und Initiatorin des PR-Bild Award. Alexandra Beck-Berge, Manager Corporate Communications, nahm den Award für tesa am 24. Oktober in Hamburg entgegen. Den ersten Platz machte übrigens tesas Hamburger Nachbarin, die Elbphilharmonie. Mit dem Foto „Elbphilharmonie im Nebel“ entschied Hamburg Marketing das Rennen um „Das PR-Bild des Jahres 2019 aus Deutschland“ damit für sich. Wir gratulieren!

600

Einreichungen

von 160 Unternehmen und Organisationen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz verzeichnete der PR-Bild Award 2019.

Quelle: news aktuell GmbH